Schwangerschaft ohne Probleme

Der Weg zur sanften Geburt

Teil 2

Menü
 


Einloggen


Kalender
«  August 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Archiv der Einträge

Freunde

Willkommen, Gast · RSS 17.08.2017, 08:06


Yoga für Schwangere
Teil 2     Die Praxis des Yoga

Wichtig: Besteht eine Neigung zu Fehlgeburten oder Blutungen sollten Sie während der ersten vier Monate der Schwangerschaft keine Yogaübungen durchführen! Eine Ausnahme bilden hier alle Atemübungen, das Aswini Mudras und die Tiefenentspannung. Diese Asanas können ohne Bedenken auch in einem solchen Fall praktiziert werden. Nach dieser Zeit sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um ihn um Rat und Erlaubnis zu fragen, ob Sie nun mit den Yogaübungen beginnen können.




Vorbemerkung zur Durchführung der Asanas

Die Asanas und ihre Wirkung auf den Körper

Die Wirkungsbereiche der Asanas (Tabelle)

Vorschläge für verschiedene Übungsprogramme











Suche

Nützlich & interessant


Nützlich & interessant



Schwangerschaft ohne Probleme © 2000
 

Hosting vom uCoz